HOME        ABOUT
FORUMS        FAQ

Game Update #4 (version 1.4.72): Aug 5, 2014 [DE]

Game Update #4 (version 1.4.72): Aug 5, 2014 [DE]

Postby Gene_Mythic » Mon Aug 11, 2014 8:32 pm

Bereit für eine … Herausforderung?
Client-Version 1.4.72 (alle Plattformen)
(Holt Euch die neue Version, sobald sie im Shop Eurer Plattform verfügbar ist! Innerhalb der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung der Version ist es wahrscheinlich notwendig, eine manuelle Aktualisierung durchzuführen.)

Neue Features

HERAUSFORDERUNGEN – Die Herausforderungen sind in erster Linie für neue Spieler gedacht, aber selbst alte Füchse können neue Tricks erlernen! Es handelt sich um so genannte „Mini-Missionen“, die als erweitertes Tutorial dienen, wo verschiedene Aspekte und Mechaniken des Spiels in kurzen Lektionen vorgestellt werden. Diese schalten nach erfolgreichem Abschluss Spiel-Features frei (Ergebene, Räume/Raumfähigkeiten, Zaubersprüche, Fallen/Fallenkapazität, Boosts, Währung, Juwelen usw.).

Die Herausforderungen selbst sind kurze „Tutorial“-Überfälle, in denen Spieler eine vorgegebene Armee und Zauberspruchliste bekommen. Bei einer Herausforderung gibt es nur zwei Möglichkeiten: erfolgreich sein oder versagen. In Zusammenhang mit Herausforderungen fallen keine Kosten an!

KAMPFPUNKTE ALS DRITTE WÄHRUNG – Dieses verbrauchbare Zahlungsmittel kann zur Verbesserung von Dungeon-Herzen sowie für die Rekrutierung gewisser Unsterblicher verwendet werden. Kampfpunkte können in PvP-Kämpfen gewonnen werden.

ÄNDERUNGEN DER HUD/BENUTZEROBERFLÄCHE & NEUGESTALTUNG – Es wurden verschiedene Elemente der Benutzeroberfläche aktualisiert, um die Spielerfahrung zu verbessern und zu optimieren. Seht Euch die einzelnen Einträge unten in den Anmerkungen an!

Updates

Erfolge
  • Neuer Erfolg: All Along the Watchtower (wird erworben, wenn der Wachposten gebaut wird; verleiht 5 Juwelen)
  • Neuer Erfolg: Wache stehen (wird erworben, wenn der Wachposten in Eurem Dungeon verbessert wird; verleiht 10 Juwelen auf Level 3 und 25 Juwelen auf Level 6)
Audio & Gestaltung
  • Neue Voice-Over und Audioeffekte für verschiedene Elemente der Benutzeroberfläche hinzugefügt.
  • Neue Voice-Over und Audioeffekte für Zaubersprüche hinzugefügt.
  • Zusätzlicher Schrittton für Unsterbliche hinzugefügt.
Boosts
  • Erstschlag erhöht jetzt Zauberspruchschaden und Gesundheit von Ergebenen, Schaden, und Geschwindigkeit um 20 %, wenn angegriffen wird. (Vor diesem Update waren es 10 %)
  • Befestigung erhöht jetzt Fallenschaden, Raumschaden, Raumgesundheit und Gesundheit von Ergebenen, Schaden, und Geschwindigkeit um 20 %, wenn verteidigt wird. (Vor diesem Update waren es 10 %)
  • Mit der Ausnahme von Höhleneinsturz werden Boosts nicht mehr umsonst vergeben, nachdem man sich gegen einen Angriff eines feindlichen Keepers verteidigt.
Spielmechaniken – Dungeon-Design und -Verwaltung
  • Die Raumgrößen aller Goldminen und Steinbrüche wurden von 5x5 auf 3x3 reduziert. Alle bestehenden Dungeons werden umgestaltet, damit diese Verkleinerung bei Anmeldung unterstützt wird. (Der zusätzliche Platz wird als „bereits ausgehobene“ Fliese zurückerstattet.) Ein bisschen mehr Spielraum kann doch jeder gebrauchen, oder?
  • Die Bauvoraussetzungen für Schatzkammer und Lagerraum wurden geändert: Für jede Schatzkammer muss jetzt eine separate Goldmine beansprucht werden und für jeden Lagerraum ein separater Steinbruch. (Demnach benötigt Ihr, wenn Ihr zum Beispiel eine zweite Schatzkammer bauen möchtet, eine zweite Goldmine.) Alle bereits bestehenden Dungeons, in denen schon vor dieser Änderung mehr Schatzkammern und/oder Lagerräume gebaut wurden, bleiben unversehrt.
  • Das Abbauen von mittleren Juwelenadern (vier Fliesen) benötigt jetzt Dungeon-Herz Level 3 oder höher.
  • Das Abbauen von schweren Juwelenadern (vier Fliesen) benötigt jetzt Dungeon-Herz Level 5 oder höher.
Gameplay
  • Das Verdienen von Basissiegessternen wurde leicht geändert: Verdient einen Stern, wenn Ihr 51 % Schaden austeilt, einen Stern für das Zerstören des Dungeon-Herzens Eures Feindes und einen Stern für einen 100 % Sieg.
  • Mit dem Beginn eines Überfalls sind keine Goldkosten mehr verbunden. Einen anderen Gegner innerhalb eines Überfalls mittels der „Nächster“-Taste zu suchen, bleibt jedoch unverändert.
Gilden
  • Die Abklingzeit für das Abstellen von Ergebenen und Reisezeiten liegen jetzt beide bei 5 Minuten. (Vor diesem Update: 20 Minuten)
  • Die Kosten der Beschleunigung für das Abstellen von Ergebenen betragen jetzt 5 Juwelen. (Vor diesem Update: 10 Juwelen)
  • Die Abklingzeit für das Zurückrufen von Ergebenen liegt jetzt bei 15 Minuten. (Vor diesem Update: 30 Minuten)
  • Die Kosten der Beschleunigung für das Zurückrufen von Ergebenen betragen jetzt 10 Juwelen. (Vor diesem Update: 20 Juwelen)
  • Es können jetzt maximal 10 Ergebene zugleich abgestellt werden. (Vor diesem Update: 5 Ergebene)
Unsterbliche
  • Aufgrund der Änderungen am Wachposten (seht Euch die Anmerkung unten an, unter Räumen), können Horny und Sumpfus beim Wachposten Level 1 rekrutiert werden. Alle anderen Unsterblichen benötigen Wachposten Level 3.
  • Weil Horny und Sumpfus jetzt mit einem geringeren Level als zuvor rekrutiert werden können, wurden folgende ihrer Werte überarbeitet: Schaden, Gesundheit, Rekrutierungskosten und Trainingskosten. Bereits bestehenden Horny- und Sumpfus-Unsterblichen unter Level 19 werden kostenlos Level gewährt, um ihre Macht aufrechtzuerhalten.
  • Die Rekrutierung von Horny kostet jetzt 200 Kampfpunkte.
  • Die Rekrutierung von Deegg & Dugger kostet jetzt 1.500 Kampfpunkte.
  • Unsterbliche können nicht mehr ausgewählt werden, indem man im Dungeon auf die einzelne Einheiten tippt. Die Auswahl erfolgt jetzt nur mehr über die Benutzeroberfläche.
Ergebene
  • Drachenwelpe wurde umgestaltet:
    • Kann jetzt Boden- und fliegende Einheiten angreifen.
    • Bewohnt jetzt 20 Wohnraumeinheiten. (Zuvor: 30)
    • Hat jetzt zwei Angriffe: Steinschlag und Großer Feuerball:
      • Steinschlag verursacht am beabsichtigten Ziel den 10-fachen Schaden von Großer Feuerball als physischen Schaden. Einmaliger Gebrauch.
      • Großer Feuerball verursacht [122/184/246/308, abhängig vom Level des Ergebenen] Feuerschaden. 2 Sekunden Abklingzeit. Kann nur verwendet werden, nachdem Steinschlag eingesetzt wurde.
    • Hat jetzt [915/1380/1845/2310] Gesundheit, abhängig vom Trainingslevel.
  • Trolle spüren nicht mehr aktiv Fallen auf. Wenn eine Falle einen Troll trifft, lenkt er jedoch seine Aufmerksamkeit auf sie. Eine Anti-Luft-Falle lenkt die Aufmerksamkeit aller Trolle in der Nähe auf sich, sobald sie aufgedeckt wurde.
  • Trolle hassen angrenzende Türen wirklich und greifen sie jetzt auch an.
  • Verteidigende Ergebene verfolgen Feinde nicht mehr, wenn ihre Distanz 20 Fliesen oder höher ist.
Räume
  • Dungeon-Herzen benötigen jetzt, um verbessert zu werden, Kampfpunkte anstatt Steine.
  • Werkstätten benötigen jetzt 5 Minuten, um auf Level 2 verbessert zu werden.
  • Räume wurden einem neuen Entwicklungsrhythmus unterzogen. Bestehende Dungeons, die bereits einen Raum vor den neuen Anforderungen gebaut haben, bleiben unbeeinflusst. Die neue Entwicklung ist wie folgt:
    • Dungeon-Herz 1: Werkstatt
    • Dungeon-Herz 2: Hühnerfarm
    • Dungeon-Herz 3: Trainingsraum & Wachposten
    • Dungeon-Herz 4: Dunkelbibliothek
    • Dungeon-Herz 5: Gildenhalle
    • Dungeon-Herz 6: Friedhof
    • Dungeon-Herz 7: Unheiliger Tempel
    • Dungeon-Herz 8: Folterkammer
  • Dunkelbibliothek-Anpassungen:
    Image
  • Wachposten-Anpassungen:
    Image
    Hinweis: Von Unsterblichen erhaltenes Training vor diesem Update wird beibehalten. Diese Unsterblichen behalten dasselbe Level wie vor dem Update.
  • Gildenversteck-Anpassungen:
    Image
  • Friedhof-Anpassungen:
    Image
    Hinweis: Betroffene Ziele werden auch vergiftet und erleiden jede Sek. für 6 Sek. 5 Giftschaden.
  • Unheiliger Tempel-Anpassungen:
    Image
    Hinweis: Betroffene Ziele werden für 2 Sekunden verlangsamt, wodurch die Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit um 25 % verringert werden.
  • Folterkammer-Anpassungen:
    Image
Zaubersprüche
  • Zaubersprüche wurden einem neuen Entwicklungsrhythmus unterzogen. Bestehende Dungeons, die bereits einen Zauberspruch vor den neuen Anforderungen erforscht haben, bleiben unbeeinflusst.
    • Dunkelbibliothek Level 1: Kikerikiri
    • Dunkelbibliothek Level 1: Drachenatem
    • Dunkelbibliothek Level 3: Wand sprengen
    • Dunkelbibliothek Level 4: Falle entschärfen
    • Dunkelbibliothek Level 5: Donnerschlag
  • Alle Zaubersprüche wurden hinsichtlich Nutzbarkeit, Balance und Benutzeroberflächenelementen erheblich überarbeitet:
    • Alle Zaubersprüche
      • Kamerasteuerung wird von Zwei-Finger-Ziehen ermöglicht.
      • Aktivierungszeitbegrenzung entfernt. Das bedeutet, dass Spieler im Aktiven Zauberspruchmodus bleiben können, bis eines der folgende drei Dinge eintritt: der begrenzende Zustand wird erreicht (z. B. die erlaubte Anzahl an Antippen/Benutzungen wurde „verbraucht“, oder der „Treibstoff“ für Drachenatem geht zur Neige usw.), die verbleibende Überfallzeit läuft ab, oder der Spieler bestimmt, den Zauberspruch früher zu beenden.
    • Kikerikiri
      • Verursacht abhängig vom Zauberspruchlevel [100/125/150/175/200] physischen Schaden pro Antippen
      • Verbesserte Antipperkennung für höhere Genauigkeit.
      • Jede Aktivierung erlaubt abhängig vom Zauberspruchlevel [10/10/15/15/20] Antippversuche
      • Ergebene und Unsterbliche, die in Hühner verwandelt wurden, greifen weiterhin normal an.
      • Zauberaktivierungskosten betragen 50 Mana für alle Level.
    • Drachenatem
      • Verursacht abhängig vom Zauberspruchlevel [25/35/45/55/70] alle 0,25 Sek. Feuerschaden
      • Erhöht den Effektradius.
      • Jede Aktivierung erlaubt eine Zauberspruchanwendung von insgesamt 5 Sekunden.
      • Türen nehmen jetzt den 5-fachen Schaden von diesem Zauberspruch. Andere Fallen sind jedoch nicht mehr davon betroffen.
      • Zauberaktivierungskosten betragen 100 Mana für alle Level.
    • Wand sprengen
      Image
      • Der Effektradius beträgt jetzt 1x1 für alle Level.
      • Zauberaktivierungskosten betragen 100 Mana für alle Level.
    • Falle entschärfen
      • Alle Fallen benötigen jetzt ein einmaliges Antippen, um entschärft zu werden.
      • Verbesserte Antipperkennung für höhere Genauigkeit.
      • Jede Aktivierung erlaubt abhängig vom Zauberspruchlevel [2/2/2/2/3] Fallenentschärfungen.
      • Fallen, die entschärft werden können, werden jetzt vom Level dieses Zauberspruchs beeinflusst.
        • Level 1: Stachel-, Kanonen-, Feuerexplosions-, Sprungfeder-, Felsbrocken- und Frostfallen.
        • Level 2: Gleich wie Level 1, inklusive Giftfallen.
        • Level 3: Gleich wie Level 2, inklusive Anti-Luft-Fallen.
        • Level 4 & 5: Alle Fallen.
      • Zauberaktivierungskosten betragen 200 Mana für alle Level.
    • Donnerschlag
      • Hat nur Räume als Ziel (außer Goldminen und Steinbrüchen).
      • Bei jeder Aktivierung können drei Räume markiert werden.
      • Verursacht abhängig vom Zauberspruchlevel [270/390/580/1100/1550] elektrischen Schaden an jedem betroffenem Raum.
      • Die Verteidigung von betroffenen Räumen wird jetzt abhängig vom Zauberspruchlevel für [10/12/14/16/20] Sekunden unwirksam gemacht.
      • Zauberaktivierungskosten betragen 150 Mana für alle Level.
      • Wird nicht mehr in Verteidigungsüberfällen angezeigt.
Fallen
  • Verstärkte Wände haben nun folgende Steinkosten:
    Level 1 – 5.000
    Level 2 – 15.000
    Level 3 – 30.000
    Level 4 – 90.000
    Level 5 – 270.000
    Level 6 – 700.000
    Level 7 – 1.500.000
    Level 8 – 3.000.000
    Level 9 – 5.000.000
    Level 10 – 6.500.000

  • Fallen wurden einem neuen Entwicklungsrhythmus unterzogen. Bestehende Dungeons, die bereits eine Falle vor den neuen Anforderungen gebaut haben, bleiben unbeeinflusst.
    • Werkstatt Level 1: Stachel- & Kanonenfalle
    • Werkstatt Level 2: Tür- & Feuerexplosionsfalle
    • Werkstatt Level 3: Frost- & Sprungfederfalle
    • Werkstatt Level 4: Giftfalle & Hühnerbombe
    • Werkstatt Level 5: Felsbrockenfalle & Verstärkte Wand
    • Werkstatt Level 6: Insektenfalle
    • Workshop Level 7: Anti-Luft-Falle
  • Zusätzliche Fallenkapazität-Anforderungen von Goldminen und Steinbrüchen entfernt und direkt an das Level der Werkstatt angebunden.
  • Hühnerbombenfalle ist jetzt auf Level 2 verbesserbar.
    • Level 2 kostet 50.000 Gold und ist für 25.000 Gold wiederaufrüstbar.
    • Verursacht abhängig vom Zauberspruchlevel [450/900] physischen Schaden an allen betroffenen Zielen.
  • Felsbrockenfalle ist jetzt auf Level 2 verbesserbar.
    • Level 2 kostet 50.000 Gold und ist für 25.000 Gold wiederaufrüstbar.
    • Verursacht abhängig vom Zauberspruchlevel [280/360] physischen Schaden an allen betroffenen Zielen.
Tutorial
  • Im Tutorial wurden Trolle durch Skelette ersetzt.
Benutzeroberfläche
  • Alle Dropdown-Menüs wurden durch gekennzeichnete Fenster ersetzt.
  • Wir haben das schwebende Symbol über dem Dungeon-Herz entfernt, das sich auf den verfügbaren Beschwörungsplatz bezog.
  • Kampfpunkte haben jetzt im Baumodus ihre eigenen Benutzeroberflächenelemente auf der Haupt-HUD.
  • Wir haben die Angriffs- und Verteidigungswiederholungsfenster verbessert. Sie sind jetzt im Baumodus über die Haupt-HUD und dem Symbol über der „Bauen“-Taste zugänglich.
  • Im Imp-Fenster zeigt jetzt jeder Imp-Slot die Dauer an, an die der Tüchtigkeits-Boost gebunden ist, wenn er geschlagen wird.
  • Wir haben Hilfedialoge bezüglich Benutzeroberflächenelementen von Gold, Stein und Kampfpunkten hinzugefügt. Tippt auf diese Elemente, wenn Ihr Euch im Baumodus befindet, um Informationen über diese Ressourcen, inklusive Regenerationsraten und Kapazitäten, anzuzeigen.
  • Die Shortcut-Taste, um auf den „Boosts“-Shop von der Haupt-HUD im Baumodus zuzugreifen, wurde entfernt.
  • Verringerte Deckkraft von Auffüllleisten, um den sichtbaren Bereich des Dungeons zu erhöhen.
  • „Bereit, loszulegen?“-Fenster wurde entfernt. Alle Informationen, die zuvor in diesem Fenster verfügbar waren, werden jetzt im „Kampf“-Fenster angezeigt.
  • „Gegner finden“ zu „Überfall“ umbenannt.
  • Das Juwelenfenster ist jetzt mit atmosphärischen Audio- und visuelle Effekten ausgestattet.
Fehlerbehebungen

Audio & Gestaltung
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Benachrichtigungstöne auf manchen Samsung-Geräten nicht immer abgespielt wurden.
  • Horny hat jetzt einen korrekten Ton, wenn er brennt und/oder elektrisiert wird.
Spielleistung
  • Es wurde ein Problem identifiziert und behoben, bei dem das Spiel während einer Wiederholung unter bestimmten Umständen abstürzen konnte.
Gilden
  • Es kann nicht mehr auf das Zurückrufen-Fenster zugegriffen werden, wenn die Gildenfunktionalität nicht verfügbar ist.
Unsterbliche
  • Gerettete Unsterbliche stehen jetzt sofort zur Verfügung.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem aktive Unsterbliche während eines Überfalls nicht korrekt grau unterlegt und unbenutzbar wurden.
  • Es wurde ein Anzeigeproblem behoben, bei dem Deegg & Dugger in manchen Wiederholungen „drifteten“.
  • Deeggs & Duggers Wühleigenschaft beachtet nun Angriffsgeschwindigkeitsmodifikatoren.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Hornys Gemetzeleigenschaft nicht immer aktiviert wurde.
Ergebene
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Drachenwelpe nicht korrekt von elektrischem Schaden verletzt wurde.
  • Es wurde das Problem „Ziel blutet„ mit Ergebenen behoben, bei dem sie manchmal fälschlicherweise Ziele bereits existierender Ergebener erfassten, anstatt ihr eigenes zu suchen.
  • Ergebene wechseln nicht mehr zwischen gleichweit entfernten Zielen. Wenn der Überfall beginnt, wählen alle Ergebenen die eine oder andere Route und folgen dieser.
  • Ergebene gehen nicht mehr durch Wände in von einem Dungeon getrennte Bereiche.
Tutorial
  • Der Erfolg „F.T.U.E. abgeschlossen“ kann jetzt erhalten werden, wenn das Erfolge-Fenster zum ersten Mal während des Tutorials aufgerufen wird.
Benutzeroberfläche
  • Wenn das Spiel auf einem neuen Gerät mit einem existierenden Dungeon gespielt wird, werden die Spieletipps nicht mehr angezeigt.
  • Wir haben den Sichtbereich der Kamera für den untersten Bereich des Dungeons verbessert.
  • Wir haben ein Besenlistenproblem behoben, bei dem die Anzahl an Gildenmitgliedern in manchen Situationen als 0 angezeigt wurde.
Abschließend sei erwähnt, dass die Gildeninformation und Funktionalität wie bei den meisten Updates/Hotfixes für kurze Zeit ein bisschen wackelig sein kann, nachdem das Update aufgespielt wurde. Wer Probleme mit „fehlenden“ Gildeninformation usw. hat, soll bitte sicherstellen, ob der Spiel-Client erfolgreich auf Version 1.4.72 aktualisiert wurde.
Gene_Mythic
 

Return to Auf Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

Legal Notices    |    Product EULAs & Other Disclaimers    |    Terms of Service     |    Privacy Policy - Your Privacy Rights    |    Corporate Info    |    Online Safety Guidelines

© 2013 Electronic Arts Inc. Trademarks belong to their respective owners. All rights reserved.